Über mich und meinen Herzensweg

Devayani vom Yoga-Vitalkostweg berichtet über ihren Lebensweg und wie sie zum Yoga kam

Aus der Apotheke in Garten, Küche und Yogastudio. So lässt sich meine Vita im einem kurzen Satz zusammenfassen. Was könnte ich sonst noch über mich erzählen? Das fällt mir zugegebenermaßen gar nicht so leicht. Als Apothekerin, Yogalehrerin, Advanced Gourmet Rawfood Chef, Ernährungsberaterin sowie Gesundheits- und Schmerzfrei-Coach offeriere ich dir einen fantastischen Weg in ein völlig neues Leben. Körperlich fit, innerlich frei und top ernährt – drei Voraussetzungen für einen gesunden und leistungsfähigen Organismus. Ein Traum, denkst du? Für mich wurde er real! Resultat: ein kristallklarer Geist, ein konstant hohes Niveau an Vitalität und ein immenses Energielevel. Dafür steht Fit mit Fanny – ganzheitlich gesund, wozu ich dich herzlich einladen möchte. 

Qualität hat Priorität

Es soll ja tatsächlich Menschen geben, die den Wahrheitsgehalt der vermittelten Informationen an Titeln messen. Vielleicht gehörst du auch dazu? Was also qualifiziert mich dazu über Yoga, Gesundheit und Ernährung zu schreiben? Zunächst habe ich 2008 erfolgreich ein vierjähriges Pharmaziestudium an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena absolviert und fünf Jahre selbstständig in einer Apotheke gearbeitet, die ich von meinem Vater übernahm.

Apotheke vs. Gesundheit

Ich hatte den ambitionierten Wunsch allen Menschen zu einem gesunden, glücklichen und schmerzfreien Leben zu verhelfen. Allerdings habe ich ganz schnell erkannt, dass Medikamente alles andere als zielführend – um nicht zu sagen absolut kontraproduktiv – für einen vitalen Organismus sind. Während dieser Zeit fungierte ich in meinen Augen lediglich als “Marionette der Pharmaindustrie” und musste ernüchternd feststellen, dass meine Kunden dadurch kränker wurden anstatt gesünder. Deshalb gab ich nach fünf Jahren die Beschäftigung auf  – um nicht länger Arzneimittel an den Mann und die Frau zu bringen.

Dem Herzen folgen…

Dann spürte ich zunächst einmal tief in mich hinein und folgte meinen Herzen. So beschloss ich seit 2017 den Menschen lieber zu einer optimierten Lebensstilgestaltung statt Medikamenten zu verhelfen – mit durchschlagendem Erfolg. Im Jahr 2018 habe ich dann meine Ausbildung zum Advanced Gourmet Rawfood Chef abgeschlossen. In diesem Zusammenhang kreiere ich meine eigenen veganen und rohköstlichen Rezepte und Gerichte für dich als Inspirationen. Parallel habe ich mit Yoga begonnen. In Kombination mit meiner pflanzlichen Vitalkosternährung brachte diese Symbiose meine eigene Lebensqualität auf ein völlig neues Level. Dementsprechend war es nur eine Frage der Zeit, dass ich die Ausbildung zur Yogalehrerin durchlaufe. So geschehen in Bad Meinberg bei Yoga Vidya. Brand aktuell habe ich meine Weiterbildung bei den Schmerzspezialisten Roland Liebscher-Bracht und Petra Bracht in Bad Homburg erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Inspirieren statt Missionieren

Ich halte deutschlandweit Vorträge auf Messen wie der Rohvolution oder VeggieWorld und gebe eigene Workshops. Darüber hinaus erstelle ich Beiträge für renovierte Fachzeitschriften wie u.a. der Wandmaker aktuell und partizipiere an Online-Kongressen wie dem Raw Summit. Des weiteren veranstalte ich regelmäßig Yoga-Vitalkostbrunches in meiner Region – der perfekte Einstieg für dich in die vegane (Rohkost)-Welt. Mein Ziel ist es aufzuklären und getreu des Credos „Inspirieren statt Missionieren“ meine Erfahrungen zu vermitteln. Alle Leistungen und Angebote findest du hier im Überblick.

Wer bin ich eigentlich?

Das lässt sich gar nicht so eindeutig beantworten… Frage 10 verschiedene Mitmenschen, was sie über dich denken und du bekommst mindestens 11 unterschiedliche Antworten.

Für die einen ein Fluch…

Frühere Mitschüler/innen halten mich wahrscheinlich für verrückt. Einen solchen alternativen Lebensweg fernab von Schema F inklusive 9-to-5-Job, Ehepartner mit Kindern und Einfamilienhaus hätte mir keiner zugetraut.
Bei meinen Nachbarn aus meinem kleinen thüringischen 200-Seelen-Dorf und einigen betagten Verwandten, ernte ich kollektives Kopfschütteln. Nach dem Motto: wie kann sie nur ihre sichere Existenz aufgeben und diesen unkonventionellen Lebensstil führen! Unmöglich! Eine sehr nachteilige Entwicklung! Meine Nichten und Neffen hingegen finden’s cool.
Meine ehemaligen Angestellten fühlen sich von mir als Chefin im Stich gelassen. Wie konnte ich nur meine Apotheke aufgeben und sie dieser neuen strapaziösen Chefetage ausliefern? Die Aussagen, die hier über mich getroffen werden, fallen dementsprechend eher ablehnend aus.

Für die anderen ein Segen

Diverse Messe-Veranstalter, Redakteure und Unternehmer, die auf Nachhaltigkeit setzen, hingegen schätzen mich als eloquente Referentin, Autorin und Beraterin. Sie attestieren, dass ich meine Erfahrungen in den Bereichen Gesundheit, Stressmanagement und Ernährung mit viel Fachkompetenz und Herzblut teile.
Für gleichgesinnte Seelen bin ich ein zugänglicher und authentischer Mensch. Für liebe Herzensfreunde eine Anlaufstelle, der sie jederzeit ihre Sorgen und Ängste anvertrauen können. Außerdem ein gern gesehener Stammgast bei Potlucks. Weiterhin ein beliebter Veranstalter eigener Brunches, bei denen sie ihre Gaumen durch die kreativen (Roh)-Köstlichkeiten verwöhnen können.
Für meine Mutti bin ich ihr “Ein und Alles” – der wichtigste Mensch in ihrem Leben (so wie sie auch in meinem) und Inspirationsquelle, von der sie “in tiefer Dankbarkeit täglich Neues dazulernt.”

Wenn du mich direkt fragst, was ich über mich berichten könnte, so antworte ich: “Mein Name ist Devayani Franziska Patzschke. Ich bin Tochter, Schwester, Freundin, Tante, Enkelin, Nachbarin, Vitalköstlerin, Hobbygärtnerin, Yogalehrerin, Katzenmama, Food Artista, Naturliebhaberin, Apothekerin, Gesundheitsmanagerin, Journalistin, Ernährungsberaterin, Autorin, Referentin, Advanced Gourmet Rawfood Chef, Schmerzfrei-Coach, Suchende, Findende, Schülerin, Individualistin, Ökoaktivistin, Freigeist, Mensch, Lebewesen.”

Ich teile mit dir auf dieser Homepage sowohl meine persönliche Erfahrungen und Erkenntnisse als auch die aktuellsten wissenschaftlichen Untersuchungen in Sachen Ernährung, Gesundheit, Mindset, Fitness und Yoga. In diesem Sinn hoffe ich, dass du für dich so viel wie möglich Input und Anregungen herausziehen kannst.

Om shanti,
Deine Fanny Devayani Patzschke